Sankt Martin Lieder: Überblick aller Martinslieder

Rund um den 11. November feiern wir alljährlich den Gedenktag des heiligen St. Martin. Dabei gibt es zum Fest eine große Auswahl an Sankt Martin Liedern, in denen wir die Person des heiligen Martin oder das mit ihm verbundene Brauchtum besingen.

Laternenlieder werden allerorts gesungen – sie bringen gute Laune, verbinden und wärmen uns auf. Und damit auch du beim Laternenumzug mitsingen kannst, bietet diese Seite dir eine große Auswahl an Martinsliedern aus dem deutschsprachigen Raum an.

Die Klassiker unter den Sankt Martin Liedern

Das Singen der Martinslieder gehört genauso zum Laternenumzug wie der Weckmann, die Laternen und das Martinsfeuer. Entdecke nachfolgend die bekanntesten und beliebtesten St. Martin Lieder:


Das schönste Kinderbuch an Sankt Martin

Eines der liebevollsten Bilderbücher über den heiligen Martin. Der kleine Bär verfolgt die Geschichte von Sankt Martin mit seiner Laterne und ist Zeuge, wie Martin seinen Mantel teilt.

Als er am Abend einen kleinen weinenden Jungen sieht, der seine Laterne verloren hat, beschließt der kleine Bär seine eigene Laterne zu verschenken. Eine Handlung, die einfacher nicht sein könnte, aber mit vielen Bildern wunderschön illustriert wurde.

Jetzt auf Amazon.de entdecken*


Moderne Laternenlieder

Neben den klassischen, traditionellen Liedern gibt es mittlerweile viele moderne Martins- und Laternenlieder. Damit du beim Fest auf alles vorbereitet bist, findest du hier eine große Auswahl an Alternativen:


Meine Empfehlung: Alle Lieder auf einer CD

Wenn ich nur eine Sankt Martin CD kaufen könnte, dann wäre es diese hier. Ich habe die CD selber vor vielen Jahren gekauft und seitdem schon etliche Male in der Familie und im Kindergarten gehört.

Sankt Martin ritt durch Schnee und Wind: Die 25 schönsten Laternenlieder

DIE Laternen-CD zu Sankt Martin für alle Kindergruppen und zu Hause! Es werden alle bekannten Martinslieder stimmungsvoll arrangiert und von Kati Breuer gesungen.

Jetzt auf Amazon.de entdecken*

Plattdeutsche Lieder für den Sankt Martins-Umzug

Schonmal Sankt Martin auf Plattdeutsch besungen? Seit den 1870er Jahren hat sich die Martinstradition im Rheinland etabliert. Auch heute bestehen neben den bekanntesten Liedern auf Hochdeutsch, auch noch einige traditionelle plattdeutsche Lieder. Schau’ doch mal rein:


Kölsche Lieder

Die Musik liegt den Kölnern einfach im Blut, so auch an Sankt Martin. Die nachfolgenden Lieder erzählen die Geschichte des heiligen St. Martin auf Kölsch: