Martin war ein frommer Mann

Liedtext

1. Strophe
Martin, Martin, Martin war ein frommer Mann.
Zündet viele Lichter an,
dass er oben sehen kann,
was er unten hat getan.

2. Strophe
Martin, Martin, Rittersmann mit viel Gewalt.
Sah am Weg einen Bettler alt,
tief im Winter war’s und kalt.
Was du tun wirst, tue bald.

3. Strophe
Martin, Martin, Martin springt vom stolzen Pferd.
Teilt seinen Mantel mit dem Schwert,
gibt die Hälft’ dem Bettler wert
als da von dem Dank er währt.

4. Strophe
Martin, Martin, Martin ist ein frommer Mann.
Stimmt ihm frohe Lieder an,
das er oben hören kann,
was er unten hat getan.

Noten, Akkorde und Text als Download

Download bald verfügbar

Melodie zum Lied

Wissenswertes

  • Melodie und Text: traditionell