Milli und Molli beim Laternenumzug

Liedtext und Strophen

1. Strophe
Milli und Molli, zwei nette Kühe
wollen mit Laternen geh’n.
Am Kindergarten wollen sie starten,
so ein Laternenumzug ist doch wirklich schön.

Refrain
Und die Kühe wandern mit,
einmal vor und dann zurück
und dann dreh’n sie sich im Kreis.
Und die Kühe fangen dann
einfach mal zu tanzen an.
Das macht spaß wie jeder weiß.

2. Strophe
Milli und Molli, zwei nette Kühe,
zünden die Laternen an.
Man sieht schon Kinder, Eltern dahinter.
Unser Laternenumzug läuft die Straßen lang.

Refrain

3. Strophe
Milli und Molli, zwei nette Kühe,
sind schon ganz aufgeregt.
Jetzt kann’s beginnen, Kinder, die singen.
Mit den Laternen gehen wir jetzt unser’n Weg.

Refrain

Noten, Akkorde und Text als Download

Download bald verfügbar

Melodie und Musik

Wissenswertes

  • Kategorie: Kindermusik, Martinslied
  • Songwriter: Volker Rosin
  • Veröffentlichung: 2002